| AGB | Datenschutz | Kontakt | Impressum | Sitemap |ec-cash ec-cash



Bezahlterminals
EC-Cash, Girocard, Kreditkarten



eGK-Terminal
elektronische Gesundheitskarte



Optimum
Ingenico ICT220/250
Artema

REA T3

Hypercom / Optimum

Artema Hybrid | Artema Desk | Artema portabel | Optimum mobile/- M4230/- M4240 | Optimum Desk/- T4220/- T4230 | Optimum Portable


Optimum mobile/- M4230/- M4240

Optimum MobileDas Optimum Mobile gehört zur neuesten Generation mobiler Terminals für den Einsatz unabhängig vom lokalen Bezahltresen. Dank integrierter GSM/GPRS Dual band-Technologie werden Transaktionsdaten schnell via Mobilfunknetz übertragen. Somit können Online-Kartenzahlungen an beinahe jedem Ort vorgenommen werden. Dieses neue Hypercom-Gerät eignet sich besonders für Lieferdienste, Handwerker, Gastronomen und alle, die den Kassier Vorgang zum Kunden verlagern möchten.

technische Angaben:

  • Prozessor:
  • 32-bit ARM9
  • Speicher:
  • 32 MB SDRAM, 16 MB Flash, 1.024 kB SRAM
  • Zahlungsarten:
  • ELV, OLV, Maestro, Geldkarte
  • Kartenleser:
  • 3-Spur Magnetstreifen-Durchzugslaser (bidirektional), Chipkarteneinsteckleser ISO 7816
  • SAM:
  • 3 Steckplätze
  • Display:
  • 160 x 80 Pixel, weiß hinterleuchtet
  • Tastatur:
  • 19 Tasten, 6 programmierbare Funktionstasten
  • Schnittstellen:
  • GSM/ GPRS Dual band, TCP/IP, Bluetooth Adapter Klasse 1, Acres-Point: analog ISDN, Ethernet (Varianten)
  • Drucker:
  • grafikfähiger Thermodrucker (15 Zeilen/s) Easy load Rollenwechsel
  • Maße(L x B x H):
  • 92 x 85 x 215mm
  • Gewicht:
  • 600 g
  • Zulassung:
  • ZKA, TA 7.0, EMV Software

    nach oben


    Optimum Desk/- T4220/- T4230

    Optimum DeskDas multifunktionale Optimum Desk gehört zur neuen Generation stationärer Terminals mit modernster Hardware und hoher Speicherkapazität. In zwei Ausstattungsvarianten erhältlich, erfüllt das Optimum Desk alle Anforderungen für den flexiblen Einsatz in Handel und Gastronomie: Es kann wahlweise in die vorhandene IP-Infrastruktur eingebunden und über DSL-Anschluss betrieben werden oder mittels eingebauten Kombimodem über das analoge oder ISDN Festnetz kommunizieren.

    technische Angaben:

  • Prozessor:
  • 32-bit ARM9
  • Speicher:
  • 16 MB Flash, 32 MB SDRAM, 1024 KB SRAM
  • Zahlungsarten:
  • Girocard, ec cash, ELV, Geldkarte, Maestro, V-Pay, MasterCard, VISA, American Express, Dinners, JBC
  • Kartenleser:
  • 3-Spur Magnetstreifen-Durchzugslaser (bidirektional), Chipkarteneinsteckleser ISO 7816, aufladen von Handy-Prepaid-Konten möglich
  • SAM:
  • 3 Steckplätze
  • Display:
  • 106 x 80 Pixel, weiß hinterleuchtet
  • Tastatur:
  • 19 Tasten, 6 programmierbare Funktionstasten
  • Kommunikation:
  • Kombi (analog und ISDN) oder LAN
  • Schnittstellen:
  • 2x RS 232 für Zubehör, Schnittstelle für PIN Pad
  • Drucker:
  • grafikfähiger Thermodrucker (15 Zeilen/s), Easy load Rollenwechsel
  • Maße (B x H x L):
  • 92 x 85 x 215mm
  • Gewicht:
  • 500 g
  • Zulassung:
  • ZKA, TA 7.0, EMV Software
  • Stromversorgung:
  • externes Netzteil 100-240V

    nach oben


    Optimum Portable

    Optimum portabelOptimum T4230 ist ein einzigartiges Kartenzahlungsterminal, das die Leistungsfähigkeit eines stationären Terminals mit dem Komfort mobiler Kartenzahlung verbindet. Die Kombination von integriertem GPRS-/GMS-Modul mit einem V.34-Modem bietet alle Vorteile sowohl drahtloser Kommunikation als auch die eines stationären Terminals mit Anbindung ans Festnetz.

    technische Angaben:

  • Prozessor:
  • 32-bit ARM9
  • Speicher:
  • 32 MB SDRAM, 16MB Flash, 1.024 KB SRAM
  • Zahlungsarten:
  • ec-cash, Geldkarte, Maestro, Kreditkarte, ELV
  • Display:
  • grafikfähig, 160x80 Pixel, weiß Hintergrundbeleuchtet
  • Tastatur:
  • 19 Tasten, 6programmierbare Funktionstasten
  • Kommunikation:
  • Bluetooth
  • Drucker:
  • grafikfähiger Thermodrucker (15 Zeilen/s), Easy load Rollenwechsel
  • Maße(BxHxL):
  • 92 x 85 x 215mm
  • Gewicht:
  • 600g
  • Zulassung:
  • ZKA TA 7.0, EMV Level1, Level 2 & PCI-PED
  • Stromversorgung
  • Li-Ionen-Akku 7,4V/1880 mAh

    nach oben


    Artema Hybrid

    ArtemaIn dem kompakten Gerät ist alles untergebracht, was ein Zahlungsterminal am Point of Sale benötigt, um den aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Durch den integrierten Hybridkartenleser werden neue Maßstäbe im Bedienkomfort gesetzt. Chip und Magnetstreifen einer Karte können in einem Bedienvorgang gelesen werden. Ideale Lösung für Discounter, Filialisten, Hotels, Apotheken, Kanzleien und alle, die an der Kasse nur wenig Platz zur Verfügung haben.

    technische Angaben zum Arthema Hybrid:

  • Prozessor:
  • 32 bit RISC-Prozessor
  • Speicher:
  • 8 MB, 2 MB RAM, Steckplatz Multimedia Card
  • Zahlungsarten:
  • ec cash, Maestro, POZ, ELV, Geldkarte(3.0), Kreditkarten online/offline
  • Kartenleser:
  • 3-Spur Magnetkartenleser, sicherer Chipkartenleser
  • SAM:
  • 4 plug in Steckplätze
  • Display:
  • 132 x 64 Pixel, hintergrundbeleuchtet
  • Tastatur:
  • 17 Tasten beleuchtet
  • Schnittstellen:
  • 2 x RS 232 (Kassenschnittstelle), USB (slave), ISDN (Optional), LAN, TCP/IP (onboard)
  • Drucker:
  • Thermoline Printer (12 Zeilen/s), grafikfähig, Einfaches Papierhandling
  • Maße(L x B x H):
  • 275 x 90 x 125 mm (mit Drucker)
  • Gewicht:
  • 600g (mit Drucker)
  • Zulassung:
  • ec-cash(5.1.3), OPT, EMV Level1,2, Visa-PED

    nach oben


    Artema Desk

    ArtemaDas Kartenterminal Artema Desk ist für den stationären Einsatz am Point of Sale konzipiert und verfügt über die bekannt hochwertige technische Ausstattung der Artema Produktlinie. Aufgrund der Kombination von einfacher Handhabung, großer Bedienungsergonomie sowie hoher Transaktionsgeschwindigkeit wird das Kartenterminal einer Vielzahl von aktuellen und zukünftigen Anforderungen gerecht.

    technische Angaben zum Arthema Desk:

  • Prozessor:
  • 32 bit RISC-Prozessor
  • Speicher:
  • 4 MB Flash, 512 KB RAM, Steckplatz Multimedia Card
  • Zahlungsarten:
  • ec cash, Maestro, ELV, Geldkarte
  • Kartenleser:
  • 3-Spur Magnetduchzugsleser, Chipkarenleser mit PIN Pad
  • SAM:
  • 2/4 plug-in-Steckplätze
  • Display:
  • 132 x 64 Pixel, hintergrundbeleuchtet
  • Tastatur:
  • 17 Tasten, + 6 Soft keys
  • Schnittstellen:
  • Kassenschnittstelle RS 232, RS 232 (für Erweiterungen), PIN Pad-Schnittstelle RS 232, V.34 Modem, ISDN, LAN (Ethernet)
  • Drucker:
  • Thermoline printer (12 Zeilen/s), grafikfähig, Easy Load Rollenwechsel
  • Maße (L x B x H):
  • 260 x 130 x 105 mm
  • Gewicht:
  • 780 g
  • Zulassung:
  • ec cash 6.0, Maestro, OPT, POZ, ELV, Geldkarte 3.0, EMV Level 1 & Level 2, Kreditkarten
  • Stromversorgung:
  • Tischnetzteil 230V, 50 Hz, Leistung < 2 W (Leerlauf)

    nach oben


    Artema portabel

    Krone Artema portabelWer innerhalb seines Restaurants oder Geschäftes unabhängig vom Verkaufstresen bargeldloses Bezahlen möglich machen will, für den ist das Artema Portable V2 mit DECT-Technik die optimale Lösung. Mit seiner stoßfesten, kompakten und leichten Bauweise erfüllt es alle Bedingungen für einen bequemen schnurlosen Betrieb.

    technische Angaben zum Artema Portable:

  • Prozessor:
  • 32 Bit RISC - Prozessor
  • Speicher:
  • Flash 4 MB, SRAM 256 KB
  • Zahlungsarten:
  • ec-cash, ec-chip, Maestro, ELV, OLV, Geldkarte, Kreditkarte, Kundenkarte
  • Kartenleser:
  • 2-Spur Magnetkartendurchzugsleser, Chipkarteneinsteckleser ISO/IEC 7816/1-3
  • Display:
  • Grafikdisplay 132 x 40 Pixel, Hintergrundbeleuchtet
  • Tastatur:
  • 17 ergonomische Tasten, hinterleuchtet
  • Kommunikation:
  • Integriertes GSM-Modem (Motorola), Tri-Band tauglich, flexible Hochleistungsantenne
  • Schnittstellen:
  • Kassenschnittstelle (RS 232), externe DfÜ, Ladeeinrichtung für 2 Akkublock
  • Drucker:
  • Thermodrucker, Papierbreite 58mm, Thermoline Printer 12 Zeilen/s, grafikfähig , Easy-Paper-Load ISO/IEC 7816/1-3
  • Maße:
  • 255 x 95 x 70 mm
  • Gewicht:
  • 700g
  • Zulassung:
  • ec cash, Maestro, Geldkarte 3.0, OTP, POZ

    nach oben


    | Home | Impressum | Kontakt | Sitemap |