| AGB | Datenschutz | Kontakt | Impressum | Sitemap |ec-cash ec-cash



Bezahlterminals
EC-Cash, Girocard, Kreditkarten



eGK-Terminal
elektronische Gesundheitskarte

 

Artema
Optimum
Ingenico ICT220/250
REA T3

Transact


TopUp32 Prepaid-Lade-Terminal

TopUp32 Prepaid-Lade-Terminal Über die Hälfte der mittlerweile mehr als 55 Mio. Mobiltelefone in Deutschland sind Prepaid-Handys, die nur benutzt werden können, wenn ausreichend Gesprächguthaben auf dem Mobilfunkkonto vorhanden ist. Die Cashkarten müssen nicht mehr physikalisch vorgehalten werden, denn transact bietet diese in Sekundenschnelle zum Zeitpunkt des Verkaufs über eine Telefonverbindung.

Und so funktioniert das:

Einfach Mobilfunknetz und gewünschten Aufladebetrag auswählen und innerhalb weniger Sekunden druckt Ihnen das Terminal einen Beleg mit Cashcode für den Kunden. Die getätigten Aufladebeträge werden täglich abzgl. der Ihnen zustehenden Marge von Ihrem Geschäftskonto per Lastschrift eingezogen.

technische Angaben zum TopUp32 Prepaid-Lade-Terminal :

  • Integriertes Analog-, ISDN-Modem oder GSM

  • Hintergrundbeleuchtetes Display

  • easy-Load Thermodrucker

  • tägl. Abrechnung der prepaid-Transaktionen und Margen

  • kostenloser Terminal-Austausch

  • kostenlose SW-Updates innerhalb bestehender Spezifikationen


Cardware - das Softwareterminal Cardeware von Transact


Cardware - nutzen Sie ab sofort Ihren PC oder Ihr Notebook als vollwertiges Zahlungsverkehrsterminal

Noch nie war der Einstieg in den bargeldlosen Zahlungsverkehr so einfach und so preiswert. Cardware ist ein modernes Softwareprodukt, welches die gesamte Funktionalität eines Zahlungsverkehrsterminals auf einem handelsüblichen PC abbildet.

Cardeware von Transact

  • Nutzen Sie Ihren PC oder Ihr Notebook als Terminal, indem Sie cardware installieren. Mit oder ohne Kartenleser, ganz wie es Ihnen beliebt. Cardware schafft Platz an der Kasse und das zu einem Bruchteil dessen, was ein Hardware-Terminal kostet.
  • natürlich können Sie cardware auch mit Ihrer Kassenanwendung bzw. Ihrer Warenwirtschaft integrieren. Sprechen Sie einfach Ihren Softwarelieferanten auf cardware an. Cardware lässt sich mühelos ohne großen Aufwand integrieren.
  • Oder autorisieren Sie Ihre Mailorder-Transaktionen direkt, schnell und unkompliziert. Einfach die Kartendaten über die Tastatur Ihres PC´s mittels cardware online abrechnen!

Ihr Nutzen mit der Cardware - Software:

  • Plug&Play – statt Wait&Pay

    Cardware wird auf CD-ROM geliefert und führt Sie durch alle notwendigen Installationsschritte. Stecken Sie den wahlweise im Lieferumfang enthaltenen Kartenleser zwischen Tastatur und PC (bei Mailorder nicht nötig), und schon können Ihre Kunden bei Ihnen mit der Karte bezahlen. Unser Helpdesk unterstützt Sie bei allen Fragen zur Anwendung.

Technische Voraussetzungen: Minimal

  • Einzige Systemvoraussetzung ist ein Computer mit 386er Prozessor (oder höher) und 16MB RAM, CD-ROM-Laufwerk, Modem oder ISDN-Karte sowie Betriebssystem WIN95/98/2000/NT.

nach oben


| Home | Impressum | Kontakt | Sitemap |